Wir

BüchnerFindetStatt

Theater & Museum in der BüchnerStadt Riedstadt

Es war ein weiter Weg: 1995 hatte der Förderverein Büchnerhaus e.V. mit großem ehrenamtlichem Engagement und unterstützt von der Stadt Riedstadt das Museum BüchnerHaus errichtet.

In der Dauerausstellung „Von Goddelau zur Weltbühne“ präsentiert sich dort das Leben des Dichters, Republikaners und Naturwissenschaftlers.

2009 gründete sich in Riedstadt der Verein BüchnerBühne und baute ab 2011 im Stadtteil Leeheim ein professionelles Theater auf – als interaktives Podium für das öffentliche Leben: ein sozio-kulturelles Zentrum, das sich Leben und Werk des Namensgebers verpflichtet hat.

Museum und Bühne sind heute ein lebendiger Teil des Sozialwesens der Stadt und Kooperationspartner in vielen Kulturinitiativen der Region.

Viele tausend Menschen haben die Büchnerstadt auf den Spuren ihres großen Sohnes besucht – kaum jemand, ohne nicht mindestens einen neuen, besonderen, bisher unbekannten Aspekt zum Leben und Werk Georg Büchners und seiner Familie mitzunehmen. Gastspiele des Theaters haben seinen Namen und die Kenntnis seines Geburtsortes nach Frankreich, Polen, Berlin und Thüringen getragen.

Im Juli 2021 sind beide Vereine endlich zu einer gemeinsamen Kulturinstitution verschmolzen: „BüchnerFindetStatt e. V.“


UNSER GEORG

Warum Büchner?

Georg Büchner: Deutscher Arztsohn aus Goddelau, steckbrieflich gesucht wegen umstürzlerischer Umtriebe in Hessen (Der Hessische Landbote), ständig auf der Flucht, Dichter umständehalber, dann studierter Spezialist für das Nervensystem von Fischen und die Philosophie Spinozas, Doktor der Medizin, Übersetzer Victor Hugos, stirbt im Februar 1837 mit 23 Jahren im Schweizer Exil an Typhus und – wie manche sagen – an „Überanstrengung der Seele“ …
Seine Werke gehören heute zur Weltliteratur, der wichtigste deutsche Literaturpreis trägt seinen Namen ...

> weiterlesen ...
april 4

Ensemble

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. 

mela

Mélanie Linzer

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

Johanna

Johanna Bronkalla

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

ursula

Ursula Stampfli

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

olli

Oliver Kai Müller

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Erich Schaffner

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Vincent Hoff

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Tanja Marcotte

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Bastian Hahn

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Valerie Bolzano

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Leonard Schärf

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Aylin Kekec

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Lukas Eder

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Thomas Keßler

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Leonard Schärf

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Aylin Kekec

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

placeholder image

Lukas Eder

Lorem ipsum dolor sit amet, elit Aenean commodo ligula eget.

Leitung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.

cs portrait

Christian Suhr

Künstlerische Leitung

placeholder user

Karsten Leschke

Technische Leitung

placeholder user

Peter Brunner

Museumsleitung

placeholder user

Werner Schmidt

Erster Vorsitzender

Some Very Cool Statistics About April

PROJECTS

288

CLIENTS

128

CITIES

28

YEARS

28

april 2

We Can Serve You

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Cum sociis natoque penatibus et montes.

Check our services

Newsletter

Als Abonnent unseres Newsletters  erhalten Sie regelmässig aktuelle Informationen zu Projekten des Theaters und des Museums